7 tolle Online-Whiteboard-Tools für die visuelle Zusammenarbeit in Remote-Teams

Veröffentlicht am 17.2.2021 von Ines Bahr

In Zeiten von Remote-Meetings sind Tools für die visuelle Zusammenarbeit extrem wichtig geworden: besonders hilfreich für das Brainstorming und die Kreativität in Remote-Teams sind Online-Whiteboard-Tools.

Online-Whiteboard-Tools

Warum Online-Whiteboard-Tools?

Trotz räumlicher Entfernung gilt es, Aufgaben zu verteilen, Projekte zu planen, Ideen zu sammeln, Konzepte zu entwerfen und bei alledem nicht den Überblick zu verlieren. Online-Whiteboard-Tools bieten dabei durchaus Vorteile gegenüber klassischen Whiteboards in Meeting-Räumen: Alle Teammitglieder können gleichzeitig und gleichberechtigt daran arbeiten, Anmerkungen vornehmen und miteinander kommunizieren. Die Ergebnisse lassen sich flexibel speichern, exportieren und weiterverarbeiten und auch Personen außerhalb des Unternehmens können unkompliziert Zugriff erhalten.

In vielen Online-Whiteboard-Tools kann nicht nur per Chat oder über Kommentare, sondern auch per Videoanruf kommuniziert werden: So können Teams ganz unmittelbar Meetings und Workshops abhalten, an Projekten arbeiten oder Ideen gegenüber Kunden präsentieren, ohne die Arbeitsumgebung zu wechseln. Idealerweise sind die Whiteboard-Tools außerdem in bestehende Team-Kommunikationssoftware, Projektmanagementsoftware, und Dokumentenmanagement-Systeme integrierbar, sodass nahtlos zwischen Arbeitsschritten gewechselt werden kann.

7 tolle Online-Whiteboard-Tools für Remote-Teams

Für diesen Artikel haben wir Online-Whiteboard-Tools ausgesucht, die mindestens 30 Nutzerbewertungen auf GetApp erhalten haben und mit mehr als 4 von 5 Sternen bewertet wurden. 

Los geht’s mit unserer Liste der besten Online-Whiteboard-Tools. Sie sind in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt.

  1. Ayoa

Gesamtbewertung: 4,5/5 Sterne auf GetApp

Anzahl an Nutzerbewertungen: 191

Das Online-Whiteboard-Tool Ayoa

Remote-Teams können in Ayoa Ideen in Mindmaps festhalten, mit Kanban-inspirierten Workflow-Übersichten und Gantt-Diagrammen Aufgaben planen und per Chat oder (in Ayoa Ultimate) per Videoanruf zusammenarbeiten. Aufgaben und Prioritäten lassen sich in Kreisdiagrammen oder der Canvas-Ansicht anschaulich darstellen und es gibt zahlreiche Vorlagen, beispielsweise für Monatspläne, Bug-Reports, SWOT-Analysen oder Sprints. Die Mindmaps können per Link öffentlich geteilt werden. Alle Informationen sind mit TLS verschlüsselt und können in verschiedenen Dateiformaten heruntergeladen werden. Aoya ist als Webanwendung, Desktopversion oder Mobilversion für iPhone, iPad und Android nutzbar.

Für wen ist die Software besonders geeignet?

Ayoa eignet sich für Teams, die kreativ zusammenarbeiten und Aufgaben und Projekte organisieren möchten. Dank der Möglichkeit zur Synchronisierung mit Google, Evernote, Dropbox und anderen Tools lässt sich das Tool in bestehende Arbeitsabläufe integrieren und die Onboarding-Funktion hilft neuen Nutzer*innen bei den ersten Schritten.

Preise:

Ayoa kann mit bis zu 5 Boards und bis zu 50 Elementen pro Board kostenlos genutzt werden. Die Pro-Version ab 9,17 € pro Person und Monat bietet unbegrenzte Boards und Elemente, einen Dateispeicher, Gantt-Zeitachsen, Aufgabenzuweisungen, Tags und Filtermöglichkeiten. In der Ultimate-Version für 11,92 € pro Person und Monat kommen unter anderem eine Zoom- und Google Kalender-Integration, Videokonferenzen und Präsentationsmöglichkeiten hinzu.

Mehr erfahren

2. AWW App

Gesamtbewertung: 4,4/5 Sterne auf GetApp

Anzahl an Nutzerbewertungen: 31

Board teilen in AWW App

AWW App ist ein Online-Whiteboard-Tool für Brainstorming, Webkonferenzen und digitalen Unterricht. Ideen und Konzepte können einfach visualisiert werden. Dank Zoom-Einbindung können Teams Audio- und Videoanrufe direkt in AWW App abhalten und es ist möglich, PDF-Dateien hochzuladen und an die anderen Teammitglieder freizugeben. AWW App ist sowohl im Browser als auch auf Tablets und Mobilgeräten nutzbar.

Für wen ist die Software besonders geeignet?

AWW App richtet sich an jede Art von Unternehmen oder Bildungseinrichtungen, Tutor*innen, Berater*innen, Entwickler*innen und Designer*innen. Unsere Rezensent*innen auf GetApp nutzen die Freigabefunktionen gerne, um mit Personen außerhalb ihres Unternehmens zusammenzuarbeiten und Inhalte und Entwürfe zu präsentieren.

Preise:

Die Basisversion mit grundlegenden Funktionen, Chatmöglichkeiten und Freigabe-Tools ist kostenlos verfügbar. Die Personal-Version für 10 $ monatlich bietet unbegrenzte Premium-Boards für beliebig viele Nutzer*innen, erweiterte Funktionen und eine Rechteverwaltung, die Organisation-Version für 75 $ bietet zusätzliche Admin- und Mitgliederkonten und Priority-Support. Ab 60 Personen ist eine benutzerdefinierte On-Premises-Lösung mit privater Cloud, dedizierter IP-Adresse und SLA verfügbar.

Mehr erfahren

  1. InVision

Gesamtbewertung: 4,6/5 Sterne auf GetApp

Anzahl an Nutzerbewertungen: 604

Inspiration Board in Invision

InVision bietet ein digitales Whiteboard und eine Designplattform für digitale Produkte, beispielsweise für interaktive Prototypen. Boards können dank Integrationen direkt aus Slack, Microsoft Teams, Sketch und Photoshop heraus erstellt werden. Alle Teammitglieder können in Echtzeit Feedback geben oder eine Live-Ansicht ihrer eigenen Boards mit anderen teilen. Neben dem Whiteboard-Tool InVision Freehand stehen Tools für das digitale Prototyping, Design und Softwareentwicklung zur Verfügung.

Für wen ist die Software besonders geeignet?

InVision eignet sich insbesondere für Webdesigner*innen und App- und Software-Entwickler*innen, die remote mit anderen zusammenarbeiten oder Entwürfe präsentieren möchten. Unsere Nutzer*innen setzen InVision beispielsweise für das Wireframing beim Webdesign oder zum Einholen von Kundenfeedback bei laufenden Projekten ein.

Preise:

InVision kann von bis zu 10 aktiven Nutzer*innen und für bis zu 3 Dokumente und unbegrenzt viele öffentliche Spaces kostenlos verwendet werden. Ab 7,95 $ pro Person und Monat steht die Pro-Version für bis zu 15 aktiver Nutzer*innen mit unbegrenzt vielen Dokumenten sowie öffentlichen und privaten Spaces zur Verfügung. Auf Anfrage gibt es eine Enterprise-Version für Teams aller Größen. 

Mehr erfahren

  1. Lucidspark

Gesamtbewertung: 4,7/5 Sterne auf GetApp

Anzahl an Nutzerbewertungen: 64

Online-Whiteboard-Tool Lucidspark

Remote-Teams können über die interaktiven Whiteboards von Lucidspark gemeinsam Ideen sammeln, organisieren, kommentieren und auswerten, Feedback einholen sowie Geschäftsprozesse visualisieren und optimieren. Abstimmungsfunktionen, Kommentare, Erwähnungen und Emoji-Reaktionen erleichtern die Interaktion. Boards können in das Tool Lucidchart exportiert werden, um Diagramme und Arbeitsabläufe zu erstellen. Per Slack-Integration können Boards über Slack für Teams freigegeben, bearbeitet und kommentiert werden und es ist möglich, alle Mitglieder eines Slack-Channels direkt zu einem neuen Board hinzuzufügen. Auch die Integration in Google Drive und Zoom ist möglich.

Für wen ist die Software besonders geeignet?

Lucidspark ist sowohl an kleine als auch an große Unternehmen gerichtet. Dank der deutschsprachigen Website ist es besonders für Teams geeignet, die eine deutschsprachige Lösung suchen.

Preise:

Die kostenlose Version ermöglicht das Erstellen von 3 Boards mit je bis zu 300 Objekten. Ab der Individual-Version für 6,95 € monatlich sind unbegrenzt viele Boards und Objekte nutzbar und es gibt Tags sowie Hervorhebungs- und Gruppierungsfunktionen. Die Versionen Team (ab 8,00 € pro Person, mindestens 3 Personen) und Unternehmen (Preis auf Anfrage) bieten erweiterte Funktionen zur Zusammenarbeit, Abstimmungsmodus und Timer, die Unternehmensversion außerdem Teamverwaltungsfunktionen. 

Mehr erfahren

  1. Milanote

Gesamtbewertung: 4,8/5 Sterne auf GetApp

Anzahl an Nutzerbewertungen: 31

To-Do-Liste in Milanote

Milanote wird als „Evernote for Creatives“ beschrieben und bietet flexible Möglichkeiten, um Text, Bilder, Dateien und Links auf verschiedenen Boards visuell zu organisieren, Ideen zu sammeln und Zusammenhänge zu erfassen. Notizen, URLs mit Vorschau, Bilder, Pfeile, Listen und andere Objekte lassen sich per Drag and Drop auf die Arbeitsfläche ziehen, verschieben und kombinieren. Die Boards können sowohl privat als auch gemeinsam genutzt und mit Lese-, Bearbeitungs- und/oder Kommentierzugriff freigegeben oder als PDF exportiert werden. Milanote bietet eine mobile App für iOS und Android.

Für wen ist die Software besonders geeignet?

Milanote richtet sich an Menschen, die im kreativen Bereich tätig sind und ein visuelles Tool für Notizen, Mindmaps und Moodboards suchen. Unsere Rezensent*innen nutzen Milanote, um alleine oder mit kleineren Teams zu arbeiten oder um ihre Arbeit Kund*innen zu präsentieren, und empfehlen das Tool für die kreative Projektplanung und das Entwerfen von Strategien und Marketingkampagnen. 

Preise:

Milanote bietet eine unbegrenzt nutzbare Gratisversion für bis zu 100 Notizen, Bilder oder Links, bis zu 10 Dateiuploads und unbegrenzt viele gemeinsam genutzte Boards. Die kostenpflichtige Version ab 9,99 $/Monat pro Person erlaubt unbegrenzt viele Elemente, Boards und Uploads und bietet eine Suchfunktion. Die Team-Version kostet 49 $/Monat für bis zu 10 Personen bzw. 99 $/Monat für bis zu 50 Personen und bietet Priority-Support.

Mehr erfahren

  1. Miro

Gesamtbewertung: 4,8/5 Sterne auf GetApp

Anzahl an Nutzerbewertungen: 258

Online-Whiteboard-Tool Miro

Miro ist ein digitales Whiteboard, das Remote-Teams bei der Zusammenarbeit unterstützt. Teams können über Videoanrufe direkt in Miro Meetings oder Workshops veranstalten, Ideen sammeln und Strategien entwickeln, indem sie Bilder, Dokumente, Karten, Diagramme und mehr hinzufügen und anschaulich miteinander verbinden. Es stehen mehr als 100 Vorlagen für verschiedene Zwecke zur Verfügung, beispielsweise für Flowcharts, Produkt-Roadmaps oder Customer Journey Maps, und Teams können nach Bedarf ihre eigenen Vorlagen erstellen. Die Boards können als Bilddatei oder PDF exportiert werden. Miro ermöglicht die Integration mit mehr als 70 Tools wie Trello, JIRA, Asana und Microsoft Teams und bietet eine Desktopanwendung sowie Apps für Android und iOS.

Für wen ist die Software besonders geeignet?

Miro richtet sich an funktionsübergreifende Teams aller Größen, die auch remote effektiv zusammenarbeiten wollen. Unterschiedliche Nutzer- und Administratorrollen, Freigabeeinstellungen und Möglichkeiten zur sicheren Zusammenarbeit mit externen Personen erleichtern die Nutzung in großen Teams. Miro gibt an, dank seines hohen Sicherheitsniveaus auch für Unternehmen geeignet zu sein, die strenge Sicherheitsstandards gewährleisten und entsprechende Richtlinien einhalten müssen. Unsere Rezensent*innen auf GetApp verwenden Miro unter anderem für Meetings mit Kund*innen, Brainstorming-Sitzungen, die Strukturierung von F&E-Prozessen oder UX-Tests und beschreiben den Einstieg als intuitiv und unkompliziert.

Preise:

Die Gratisversion von Miro bietet 3 bearbeitbare Boards inklusive Vorlagen, die von anderen auch anonym betrachtet und von unbegrenzt vielen Teammitgliedern bearbeitet werden können, sowie grundlegende Integrationsmöglichkeiten. In der Team-Version ab 8 $ pro Mitglied und Monat sind unter anderem unbegrenzt viele Boards, private Freigaben, unbegrenzt viele externe Nutzer*innen, Projekte, benutzerdefinierte Vorlagen und zusätzliche Integrationen (z. B. Asana) verfügbar. Die Business-Version ab 16 $/Monat bietet zusätzlich Single-Sign-On und Tageslizenzen für externe Nutzer*innen, während die Enterprise-Version (Preis auf Anfrage) unter anderem flexible Lizenzoptionen für Großunternehmen sowie zusätzliche Sicherheits- und Supportoptionen bietet.

Mehr erfahren

  1. Mural

Gesamtbewertung: 4,6/5 Sterne auf GetApp

Anzahl an Nutzerbewertungen: 50

Online-Whiteboard-Tool Mural

Mural ist ein interaktives Whiteboard, auf dem Teams in Echtzeit zusammenarbeiten, visuelle Pläne erstellen und Ideen sammeln können. Die interaktiven und visuellen Boards vereinfachen Designprozesse und agile Arbeitsabläufe und sind unter anderem für virtuelle Schulungen, Planungsprozesse und Meetings gedacht. Nutzer*innen können Zeichnungen, Listen, Diagramme, Flowcharts und mehr erstellen und dabei sehen, wo sich die Mauszeiger der anderen Teammitglieder gerade befinden. Mural bietet mehr als 100 Vorlagen sowie Integrationen für Slack, Jira, Trello und zahlreiche weitere Tools.

Für wen ist die Software besonders geeignet?

Mural eignet sich für Unternehmen aller Größen, beispielsweise im Technologie-, Finanz- oder Beratungsbereich, aber auch für Bildungseinrichtungen und gemeinnützige Organisationen. Die Rezensent*innen auf GetApp nutzen das Tool unter anderem für Online-Workshops und Meetings, Abstimmungen und Entscheidungsfindungsprozesse sowie für die visuelle Dokumentation.

Preise:

Die Starter-Version für 1–50 Mitglieder kostet 12 $ pro Mitgliedschaft und Monat und bietet einen einzelnen Workspace für unbegrenzt viele Murals sowie Meeting-Funktionen, Vorlagen, Integrationen, DSGVO-Konformität und mehr. In der Plus-Version (20 $/Monat) können außerdem unbegrenzt viele Gäste eingeladen werden und Single Sign-On, Priority-Support und flexible Zahlungsoptionen sind verfügbar. Die Enterprise Network-Version bietet zusätzlich u. a. zentralisierte Steuerungsoptionen, benutzerdefinierte Vorlagen, Schulungsprogramme und Enterprise-APIs.

Mehr erfahren

Online-Whiteboard-Tools fördern die Kreativität in Remote-Teams

Whiteboards waren vor der Krise eine beliebte Brainstorming-Methode für die Zusammenarbeit im Büro. Sitzt jedoch der Großteil der Belegschaft im Home-Office, muss die visuelle Zusammenarbeit auf digitale Kanäle verschoben werden.

Die oben beschriebenen Online-Whiteboard-Tools können Unternehmen helfen,  neue Ideen zu finden, besser zusammenzuarbeiten und die Kreativität in Remote-Teams zu fördern.

Willst du mehr erfahren? Dann wirf einen Blick auf unser Online-Whiteboard-Software Verzeichnis, um weitere Produkte zu entdecken.


Methodik

Die Online-Whiteboard-Tools dieser Liste erfüllen folgende Kriterien:

  • Mindestens 30 Nutzerbewertungen auf GetApp
  • Mindestens 4 von 5 Sterne auf GetApp

Dieser Artikel kann auf Produkte, Programme oder Dienstleistungen verweisen, die in deiner Region nicht verfügbar sind oder die durch die Gesetze oder Vorschriften des Landes eingeschränkt sein können. Wir empfehlen, sich direkt an den Softwareanbieter zu wenden, um Informationen über die Produktverfügbarkeit und Rechtskonformität zu erhalten. Gender Hinweis: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern auf dieser Website die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat nur redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung.


Artikel teilen