Über Microsoft SQL Server

SQL Server ist ein RDMS (Relational Database Management System), das Unternehmen jeder Größe dabei unterstützt, strukturierte oder unstrukturierte Daten in verschiedenen Datenumgebungen wie Azure SQL Database, Azure Cosmos DB, MySQL und andere zu analysieren. Admins können die Leistung von Datenbanken verfolgen, Data Lakes überwachen und Data-Warehousing-Vorgänge auf einer einheitlichen Plattform abwickeln.

Zu den Funktionen von SQL Server gehören mehrsprachige Unterstützung, Compliancemanagement, Datenklassifizierung, automatisierte Warnungen, Volltextsuche und mehr. Softwareentwicklungsteams können Big-Data-Umgebungen verwalten und Datencluster von containerisierten Apache-Spark- und HDFS-Instanzen (Hadoop Data File System) bereitstellen. DevOps-Teams können auch In-Memory-Datenbankfunktionen nutzen, um die Leistung von Arbeitslasten des Unternehmens zu verfolgen.

SQL Server bietet ETL-Funktionen (Extract, Transform, Load), mit denen Nutzer Unternehmensdaten aus verschiedenen Quellen extrahieren, nutzerdefinierte Workflows erstellen, Daten aggregieren, deduplizieren oder zusammenführen und die umgewandelten Daten in Zieldatenbanken oder -dateien exportieren können. Die Lösung ermöglicht es Mitarbeitenden, digitale Objekte, einschließlich DMVs (Dynamic Management Views), Verfahren, Indizes, Einschränkungen und Transaktionsprotokolle, in einem zentralen Repository zu speichern.

Preisoptionen ab:

13.748,00 $/einmalig

  • Kostenlose Version
  • Gratis Testen
  • Abonnement

Die 5 Top-Alternativen zu Microsoft SQL Server

Typische Kunden

  • Freie Mitarbeiter
  • Kleine Unternehmen (2–50)
  • Mittelgroße Unternehmen (51–500)
  • Großunternehmen (500 und mehr)

Einsatz

  • Cloudbasiert
  • On-Premise (vor Ort)

Erhältlich in diesen Ländern

Vereinigte Staaten

Unterstützte Sprachen

Englisch

Preisoptionen ab:

13.748,00 $/einmalig

  • Kostenlose Version
  • Gratis Testen
  • Abonnement

Die 5 Top-Alternativen zu Microsoft SQL Server

Bilder

Microsoft SQL Server Software - 1
Microsoft SQL Server Software - 2
Microsoft SQL Server Software - 3
4 weitere anzeigen
Videos zu Microsoft SQL Server
Microsoft SQL Server Software - 1
Microsoft SQL Server Software - 2
Microsoft SQL Server Software - 3

Funktionen

Gesamtzahl der Funktionen von Microsoft SQL Server: 36

  • API
  • Abfragen
  • Ad-hoc-Analyse
  • Ad-hoc-Anfrage
  • Ad-hoc-Berichterstattung
  • Backup und Recovery
  • Benchmarking
  • Berichterstattung / Analyse
  • Berichterstattung und Statistik
  • Compliance Management
  • Dashboard
  • Data Mapping
  • Daten-Connectors
  • Daten-Import / -Export
  • Daten-Profilierung
  • Datenbereinigung
  • Datenextraktion
  • Datenkatalogmanagement
  • Datenmigration
  • Datenqualitätskontrolle
  • Datenspeicher-Management
  • Datensynchronisation
  • Datentransformation
  • Datenvisualisierung
  • Datenvorbereitung in Selbstbedienung
  • Datenüberprüfung
  • Kontakt-Datenbank
  • Leistungsanalyse
  • Leistungskennzahlen
  • Prädiktive Analytik
  • Server-Überwachung
  • Suchen / filtern
  • Visuelle Analytik
  • Volltextsuche
  • Werkzeuge zur Zusammenarbeit
  • Zugriffskontrollen / Berechtigungen

Alternativen

Oracle Business Intelligence

4,1
Nr. 1 Alternative zu Microsoft SQL Server
Oracle Business Intelligence (BI) is a cloud-based solution designed to help businesses collect, analyze, and visualize...

MariaDB

4,7
Nr. 2 Alternative zu Microsoft SQL Server
MariaDB ist die Datenbank für alle, die jede Arbeitslast in jeder Cloud und in jeder Größenordnung unterstützt.

Google Cloud

4,7
Nr. 3 Alternative zu Microsoft SQL Server
Google Cloud Platform ist eine modulare Plattform, die Unternehmen jeder Größe in jeder Branche mehrere Build- und...

VirtualBox

4,6
Nr. 4 Alternative zu Microsoft SQL Server
Oracle VM VirtualBox ist eine plattformübergreifende Open-Source-Virtualisierungssoftware, mit der Unternehmen mehrere...

Nutzerbewertungen

Gesamtbewertung

4,6 /5
(1.756)
Preis-Leistungs-Verhältnis
4,3/5
Funktionen
4,6/5
Bedienkomfort
4,3/5
Kundenbetreuung
4,3/5

Hast du Microsoft SQL Server bereits?

Andere Softwarekäufer brauchen deine Hilfe! Produktbewertungen helfen uns allen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Zeigt 5 von 1.756 Bewertungen
Filipe
Gesamtbewertung
  • Branche: Informationstechnologie & -dienste
  • Unternehmensgröße: Selbstständig
  • Täglich für Mehr als 2 Jahre genutzt
  • Quelle der Bewertung

Gesamtbewertung

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Bedienkomfort
  • Kundenbetreuung
  • Weiterempfehlungsquote 9.0 /10

SQL Server review

Bewertet am 10.3.2020

SQL server is great, because i can use the same language same application, and for small customers...

SQL server is great, because i can use the same language same application, and for small customers it uses free option, and only for best performnace or bigger data need to pay for it
Can use it locally on on cloud

Vorteile

SQL Server is a great system to develop databases with great functionalities like jobs, procedures, functions ans so one

Nachteile

For me the only think not so good is performance for bigger batabases, but for me between 10GiB and 15GiB works fine

In Betracht gezogene Alternativen

Oracle Database

Warum Microsoft SQL Server gewählt wurde

SQL server is lot less expensive and have a free option for small aplications or for small customers

Zuvor genutzte Software

Oracle Database

Gründe für den Wechsel zu Microsoft SQL Server

SQL server is lot less expensive and have a free option for small aplications or for small customers
Guillermo
Gesamtbewertung
  • Branche: Marketing & Werbung
  • Unternehmensgröße: 2-10 Mitarbeiter
  • Wöchentlich für Mehr als 1 Jahr genutzt
  • Quelle der Bewertung

Gesamtbewertung

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Bedienkomfort
  • Kundenbetreuung
  • Weiterempfehlungsquote 7.0 /10

A good choice as a database manager, but it can be improved.

Bewertet am 9.11.2022

It is good software, as I mentioned before. It syncs well with other Microsoft tools. In almost 2...

It is good software, as I mentioned before. It syncs well with other Microsoft tools. In almost 2 years of use, I feel comfortable when working with this software. I hope that the improvements I mention in the negative points will be included. Otherwise excellent.

Vorteile

I like that it allows me to use my Windows login credentials as user authentication to connect to the server. Plus it integrates easily with other Microsoft programs such as Visual Studio 2022, Business Intelligence tools, etc. I am a Software Engineering student, and I have been testing many database managers. Of all the ones I have used Microsoft SQL Server is the easiest to install and very intuitive regarding the use of its tools. In addition to being a student, I give small tutorials on how to use the software, such as tips for new users, and database backup.

Nachteile

I don't have much to criticize in this space. For me, the Software is very complete. But if I would like you to implement a dark theme throughout the interface, it would be very helpful to rest your eyes and avoid fatigue after hours of work.

Wilmer Josué
Gesamtbewertung
  • Branche: Bibliotheken
  • Unternehmensgröße: 2-10 Mitarbeiter
  • Täglich für Mehr als 2 Jahre genutzt
  • Quelle der Bewertung

Gesamtbewertung

  • Bedienkomfort
  • Weiterempfehlungsquote 7.0 /10

SQL Server as a primary tool for developers

Bewertet am 18.6.2021

I have been using SQL server since the first periods of college in my programming classes, as a...

I have been using SQL server since the first periods of college in my programming classes, as a storage of information I have been taught its practical use both personally and for program development in companies. I find it a very useful and versatile tool, it is used with ease as long as the developer has studied enough information about sql server because a novice and a pro can delete by mistake a whole database, you have to be careful because there are no request messages to deny the deletion. To use the tool I recommend to practice a lot and to comment the coding.

Vorteile

What I liked about the tool is the practical use it has, it can be used by novices in an easy way, as long as someone teaches them the basics, it is very useful on a daily basis due to the management of databases and their respective migration to other platforms. The management of the information becomes useful, it is versatile to changes before, during and after the development of the project.

Nachteile

What I liked least is the interface and the work area because when moving a part of that interface it is not very intuitive to place it to the default place, I have had problems with that and also that for processes of adding data I find the work space very small.

Carlos David
Gesamtbewertung
  • Branche: Informationstechnologie & -dienste
  • Unternehmensgröße: 5.001-10.000 Mitarbeiter
  • Täglich für Mehr als 2 Jahre genutzt
  • Quelle der Bewertung

Gesamtbewertung

  • Bedienkomfort
  • Kundenbetreuung
  • Weiterempfehlungsquote 10.0 /10

Microsoft RDBMS Solution

Bewertet am 29.8.2022

Whenever I need to rely on a robust DBMS for any of my platforms, provided that my clients have the...

Whenever I need to rely on a robust DBMS for any of my platforms, provided that my clients have the financial muscle to support it, I always recommend going with SQL Server. So, in that sense, I can say that my overall experience is remarkable all over the years I have been deploying solutions backed up by this Database System.

Vorteile

Among the most interesting features of Microsoft SQL Server we can disclose the following:
Robust & Secure System
Easy to Deploy
Performance+
Integration with Public Cloud such as Microsoft Azure

Nachteile

As many of Microsoft Premium products, SQL Server license is really expensive.

In Betracht gezogene Alternativen

PostgreSQL und MySQL

Warum Microsoft SQL Server gewählt wurde

Microsoft SQL Server performed better with the key products from our company The cost of infrastructure to deploy it was about the same.

Zuvor genutzte Software

Oracle Database

Gründe für den Wechsel zu Microsoft SQL Server

I believe it is more reliable as it is backed up by a Tech giant such as Microsoft.
Olivier
Gesamtbewertung
  • Branche: Informationstechnologie & -dienste
  • Unternehmensgröße: 51-200 Mitarbeiter
  • Täglich für Mehr als 2 Jahre genutzt
  • Quelle der Bewertung

Gesamtbewertung

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Bedienkomfort
  • Kundenbetreuung
  • Weiterempfehlungsquote 9.0 /10

The default database for Windows development

Bewertet am 9.11.2022

This is the base storage for many of our applications, allowing to handle millions of rows without...

This is the base storage for many of our applications, allowing to handle millions of rows without a single failure.

Vorteile

This is the database that I grew up with, and it's never disappointed me over all these years.It keeps compatibility between versions and has a nice documentation about migrating.

Nachteile

There has been situations where we hit a roadblock and the documentation for it was a bit lacking.

In Betracht gezogene Alternativen

PostgreSQL, Oracle Database, MySQL und SQLite

Gründe für den Wechsel zu Microsoft SQL Server

This is the one our client are used to, and it's tightly integrated with Active Directory
5 von 1.756 Bewertungen angezeigt Alle Bewertungen

Microsoft SQL Server Häufig gestellte Fragen

Weiter unter folgen häufig gestellte Fragen über Microsoft SQL Server.

Microsoft SQL Server bietet folgende Kostenpläne an:

  • Ab: 13.748,00 $/einmalig
  • Preismodell: Kostenlose Version
  • Gratis Testen: Verfügbar

Microsoft SQL Server hat die folgenden typischen Kunden:

Selbstständig, 2-10, 11-50, 51-200, 201-500, 501-1.000, 1.001-5.000

Microsoft SQL Server unterstützt die folgenden Sprachen:

Englisch

Microsoft SQL Server unterstützt die folgenden Geräte:

Microsoft SQL Server kann in folgende Anwendungen integriert werden:

Microsoft Azure, MySQL

Microsoft SQL Server bietet folgende Optionen für Kundensupport:

E-Mail/Helpdesk, FAQ/Forum, Wissensdatenbank, Telefon-Support, 24/7 Live-Support, Chat

Ähnliche Kategorien

Sieh alle für Microsoft SQL Server gefundenen Softwarekategorien an.