REAPER

4,7 (56)
Eine Bewertung schreiben
Audiobearbeitungssoftware von Non-Profit-Organisationen und kleinen Unternehmen

Über REAPER

REAPER ist eine Software zur Audiobearbeitung, die für Unternehmen in verschiedenen Branchen entwickelt wurde, darunter das Bildungswesen, Non-Profit-Organisationen, Spieleentwicklung, Rundfunk, Wissenschaft und Forschung, Sounddesign und Außenaufnahmen. Die Lösung ermöglicht es Unternehmen, Prozesse im Zusammenhang mit Overdubbing, grafischer Patchbay-Emulation, musikalischen Artikulationen und mehr auf einer zentralen Plattform abzuwickeln.

REAPER ermöglicht es Teammitgliedern, über eine Drag-and-Drop-Oberfläche Audio-, Video- und Standbildmedien auf mehreren Spuren zu importieren, anzuordnen, zu rendern, zu überblenden, in der Größe zu verändern, zu loopen, zu trimmen, zu teilen und zu mischen. Damit können Mitarbeiter Audiodaten auf mehreren Datenträgern und in verschiedenen Audioformaten mit Abtastraten auf der Grundlage individueller Präferenzen und Anforderungen aufzeichnen. Mit dem Transformations-Tool können die Mitarbeiter auch Pitch-Shifting, Korrekturen, Time-Stretching und räumliche Visualisierungen von einer einheitlichen Plattform aus durchführen.

REAPER bietet eine API, die es Unternehmen ermöglicht, die Plattform mit verschiedenen Lösungen von Drittanbietern zu integrieren. Mit dem Werkzeug zum Einbetten von FX-Plug-Ins können Mitarbeiter Plug-Ins in Spursteuerungs- und Mixer-Panels einbetten, z. B. ReaXcomp, ReaEQ und ReaFIR.


Bilder

REAPER Software - 1
REAPER Software - 2
REAPER Software - 3
4 weitere anzeigen
Videos zu REAPER
REAPER Software - 1
REAPER Software - 2
REAPER Software - 3

Du bist nicht sicher, ob REAPER das Richtige ist? Mit einer beliebten Alternative vergleichen

REAPER

4,7 (56)
VS.
Häufig bewertet

Startpreis

60,00 $
121,38 $

Preisoptionen

Kostenlose Version
Kostenlose Testversion
Kostenlose Version
Kostenlose Testversion

Funktionen

18
24

Integrationen

Keine Integrationen gefunden
Keine Integrationen gefunden

Bedienkomfort

4,3 (56)
4,2 (97)

Preis-Leistungs-Verhältnis

4,9 (56)
4,4 (97)

Kundenservice

4,2 (56)
3,9 (97)
Die grünen Bewertungsbalken geben an, welches Produkt gemessen an der Durchschnittsbewertung und der Zahl der Bewertungen am besten abschneidet.

Alternativen

Cubase

4,7
Nr. 1 Alternative zu REAPER
Cubase unterstützt Unternehmen dabei, neue Musikstücke zu erstellen, Audiodateien zu ändern und nutzerdefinierte...

Audacity

4,5
Nr. 2 Alternative zu REAPER
Audacity ist eine Open-Source- und On-Premise-Audiobearbeitungssoftware, die Musikern dabei hilft, Soundtracks mithilfe...

Pro Tools

4,8
Nr. 3 Alternative zu REAPER
Pro Tools ist eine Audiobearbeitungssoftware, die Musikern, Schülern, Lehrern und Audioprofis hilft, einmalige...

Vidyard

4,5
Nr. 4 Alternative zu REAPER
Wenn du dein Video in deiner Marketingstrategie verwendest, benötigst du eine Möglichkeit, Videoaufrufe an den Umsatz...

Nutzerbewertungen

Gesamtbewertung

4,7 /5
(56)
Preis-Leistungs-Verhältnis
4,9/5
Funktionen
4,6/5
Bedienkomfort
4,3/5
Kundenbetreuung
4,2/5

Hast du REAPER bereits?

Andere Softwarekäufer brauchen deine Hilfe! Produktbewertungen helfen uns allen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Zeigt 5 von 56 Bewertungen
Jeremy
Jeremy
Gesamtbewertung
  • Branche: Medienproduktion
  • Unternehmensgröße: 2–10 Mitarbeiter
  • Täglich für Mehr als 2 Jahre genutzt
  • Quelle der Bewertung

Gesamtbewertung

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Bedienkomfort
  • Kundenbetreuung
  • Weiterempfehlungsquote 10.0 /10

A DAW That Challenges Standards

Bewertet am 20.12.2022

I had to learn REAPER for a gaming audio job, and it was very tough to get used to coming from Pro...

I had to learn REAPER for a gaming audio job, and it was very tough to get used to coming from Pro Tools, Cubase, et al., compared to other DAWs. The right-click mouse selection was particularly painful: no other DAW works like this, and it's hard to see what the benefit of this is. I often would summon a right-click menu instead of a selection and you still use the standard left-click selection for most things, causing more confusion. Despite REAPER's customizability, I could never change this to work like other DAWs. But that being said, REAPER is incredibly fast, light, and reliable. Once I dug into Actions, I immediately missed it on other DAWs. But ultimately, REAPER is a bit too much of an odd duck for me. But I would happily recommend it as a fully professional DAW.

Vorteile

REAPER is almost limitless in scope: virtually everything about the app can be customized, with powerful actions (macros) and scripts that can automate complex tasks. The small footprint and low price explains why it has such a large, loyal user base, and the powerful batch tools show why REAPER has wide adoption in the gaming industry. REAPER is definitely a contender for the "best DAW".

Nachteile

REAPER's interface can be very intimidating, with extremely small, hard-to-read fonts, and no included instruments or sounds. Furthermore, there are some very counterintuitive functions, like using right-click to select audio clips (trying to change this in Preferences is a real headache that I could never resolve) that will cause headaches for new users. Experienced users will also come across features they need that are missing, with feature requests dating back years.

In Betracht gezogene Alternativen

Logic Pro
Adam
Gesamtbewertung
  • Branche: Musik
  • Unternehmensgröße: Selbstständig
  • Täglich für Mehr als 2 Jahre genutzt
  • Quelle der Bewertung

Gesamtbewertung

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Bedienkomfort
  • Weiterempfehlungsquote 10.0 /10

Absolutely Fantastic DAW for Musicians

Bewertet am 3.10.2023

It's incredible and versatile. It does everything I need to for my music recording sessions and...

It's incredible and versatile. It does everything I need to for my music recording sessions and even video editing!

Vorteile

It does absolutely everything any other DAW boasts about through the community-driven plugins and scripts. It's a little tricky to get into at first, but with the wealth of tutorials online, it's easy to learn and begin producing music.

Nachteile

The steep learning curve is a lot to take in at first, but honestly, the available resources online make learning a breeze if you're willing to put in the time and effort to learn the program.

Verifizierter Rezensent
Gesamtbewertung
  • Branche: Professionelles Training & Coaching
  • Unternehmensgröße: Selbstständig
  • Täglich für Kostenlose Testversion genutzt
  • Quelle der Bewertung

Gesamtbewertung

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Bedienkomfort
  • Kundenbetreuung
  • Weiterempfehlungsquote 4.0 /10

Reaper of wallet

Bewertet am 25.11.2021

May if monthly low cost fee I MAY not mind using. Or even a whole selection of overall understanding...

May if monthly low cost fee I MAY not mind using. Or even a whole selection of overall understanding feature breakdown wouldn't been too bad. I liked certain features, but it was too confusing what and how to use.

Vorteile

I enjoy the hovering over the setting and education of what it would do. As well the sound quality captured is good.

Nachteile

It surprised me when the app inform me that I would be charged within the 3rd time using it. I hate how money hungry it seem. As well there was no outline to study what or how to use anything.

Kevin
Gesamtbewertung
  • Branche: Musik
  • Unternehmensgröße: 2–10 Mitarbeiter
  • Täglich für Mehr als 2 Jahre genutzt
  • Quelle der Bewertung

Gesamtbewertung

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Bedienkomfort
  • Kundenbetreuung
  • Weiterempfehlungsquote 10.0 /10

Better Than Protools!

Bewertet am 3.2.2024

It does everything I need it to do as a professional producer.

It does everything I need it to do as a professional producer.

Vorteile

It’s not a RAM or resource hog, like Protools.

Nachteile

I wish the keyboard commands were easier to program.

Benjamin
Gesamtbewertung
  • Branche: Musik
  • Unternehmensgröße: Selbstständig
  • Wöchentlich für Mehr als 2 Jahre genutzt
  • Quelle der Bewertung

Gesamtbewertung

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Bedienkomfort
  • Weiterempfehlungsquote 10.0 /10

Great software for independent artists

Bewertet am 3.1.2021

I started using Reaper when I realized that my version of Cubase was obsolete. A friend recommended...

I started using Reaper when I realized that my version of Cubase was obsolete. A friend recommended it and I tried it, band members started using it as well and now we can teach each other things. I use Reaper on Windows now and have not tried the Linux build but I think that's great! I used to run Reaper on a laptop I found in a dumpster, the Windows build run through WINE in Ubuntu. I didn't have any issues, but I think I only used it for editing, maybe not for recording.

Vorteile

It was free to try and there are tons of tutorials online and other people using Reaper to learn tips and how to use it. It's similar enough to the other programs I've used (Cubase/Protools) that I could jump in and learn from there. The EQ plugin interface is very nice as well. I find it is very convenient to use the waveform and move/change band points.

Nachteile

The only problems I've run into have involved things that I overlooked or didn't completely understand. I have been able to fix them, easily though not always quickly. I can't say that I have anything I like least about it. It's great.

5 von 56 Bewertungen angezeigt Alle Bewertungen

REAPER Häufig gestellte Fragen

Weiter unter folgen häufig gestellte Fragen über REAPER.

REAPER bietet folgende Kostenpläne an:

  • Ab: 60,00 $
  • Gratis Testen: Nicht verfügbar

REAPER hat die folgenden typischen Kunden:

2–10, 11–50, 51–200, 201–500

REAPER unterstützt die folgenden Sprachen:

Englisch

REAPER unterstützt die folgenden Geräte:

Wir haben keine Informationen darüber, welche Integrationen REAPER hat

REAPER bietet folgende Optionen für Kundensupport:

E-Mail/Helpdesk, FAQ/Forum, Wissensdatenbank

Ähnliche Kategorien

Sieh alle für REAPER gefundenen Softwarekategorien an.