Microsoft Power Apps

4,5 (23)
Eine Bewertung schreiben
Low-Code Entwicklungsplattform für die Erstellung von Anwendungen

Über Microsoft Power Apps

Microsoft Power Apps ist eine Low-Code Entwicklungsplattform, die Unternehmen dabei hilft, Anwendungen mit integrierten Vorlagen zu entwerfen und zu starten. Die Lösung ermöglicht es Softwareentwicklern, Datenmanagement- und Verteilungsvorgänge zu rationalisieren, Anwendungsszenarien zu erstellen und betriebliche Prozesse und Workflows zu automatisieren.

Fachleute können die Anwendung verwenden, um Anwendungen anzupassen und bestimmte Aufgaben und Rollen teamübergreifend zu optimieren. Die Lösung bietet eine Vielzahl von Funktionen, darunter eine Drag-and-drop-Oberfläche, Analysen, Application-Lifecycle-Management, Kollaboration und mehr. Microsoft Power Apps ermöglicht es Nutzern außerdem, Beispielanwendungen mit bestimmten Szenarien wie Standortinspektionen oder Spesenabrechnung zu verwenden und sie an die jeweiligen Unternehmensanforderungen anzupassen.

Die Plattform ermöglicht es Unternehmen, das System über APIs in verschiedene Drittanbieteranwendungen wie SharePoint, OneDrive for Business, Microsoft Dynamics 365, Outlook, Google Kalender und andere zu integrieren. Mit Microsoft Power Apps können Administratoren auch Geschäftslogik erstellen, Datenflussdiagramme erstellen und die Produktivität von Teammitgliedern verfolgen.


Bilder

Microsoft Power Apps Software - 1
Microsoft Power Apps Software - 2
Microsoft Power Apps Software - 3
Microsoft Power Apps Software - 4
Microsoft Power Apps Software - 5
Microsoft Power Apps Software - 6
Microsoft Power Apps Software - 7
Microsoft Power Apps Software - 8
Microsoft Power Apps Software - 9
10 weitere anzeigen
Videos zu Microsoft Power Apps
Microsoft Power Apps Software - 1
Microsoft Power Apps Software - 2
Microsoft Power Apps Software - 3
Microsoft Power Apps Software - 4
Microsoft Power Apps Software - 5
Microsoft Power Apps Software - 6
Microsoft Power Apps Software - 7
Microsoft Power Apps Software - 8
Microsoft Power Apps Software - 9

Du bist nicht sicher, ob Microsoft Power Apps das Richtige ist? Mit einer beliebten Alternative vergleichen

Microsoft Power Apps

4,5 (23)
VS.
Häufig bewertet

Startpreis

20,00 $
Monat
1.500,00 $
Monat

Preisoptionen

Kostenlose Version
Kostenlose Testversion
Kostenlose Version
Kostenlose Testversion

Funktionen

30
118

Integrationen

9
13

Bedienkomfort

4,0 (23)
4,1 (56)

Preis-Leistungs-Verhältnis

4,6 (23)
4,0 (56)

Kundenservice

3,9 (23)
4,0 (56)
Die grünen Bewertungsbalken geben an, welches Produkt gemessen an der Durchschnittsbewertung und der Zahl der Bewertungen am besten abschneidet.

Alternativen

Kissflow

4,1
Nr. 1 Alternative zu Microsoft Power Apps
Kissflow Workflow hilft Unternehmen bei der Gestaltung, Bereitstellung und Verwaltung nutzerdefinierter Workflows, um...

Airtable

4,7
Nr. 2 Alternative zu Microsoft Power Apps
Airtable ist eine auf mobile Geräte angepasste Organisations- und Zusammenarbeits-Plattform, die Teams aller Größen...

Zoho Creator

4,3
Nr. 3 Alternative zu Microsoft Power Apps
Zoho Creator ist eine Low-Code-Plattform für Anwendungsentwicklungssoftware, mit der man nutzerdefinierte Unternehmensan...

Microsoft Access

4,4
Nr. 4 Alternative zu Microsoft Power Apps
Microsoft Access ist ein Datenbankverwaltungssystem, das intuitive Tools zur Anwendungsentwicklung bereitstellt, um...

Nutzerbewertungen

Gesamtbewertung

4,5 /5
(23)
Preis-Leistungs-Verhältnis
4,6/5
Funktionen
4,3/5
Bedienkomfort
4,0/5
Kundenbetreuung
3,9/5

Hast du Microsoft Power Apps bereits?

Andere Softwarekäufer brauchen deine Hilfe! Produktbewertungen helfen uns allen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Zeigt 5 von 23 Bewertungen
Rene
Gesamtbewertung
  • Branche: Chemikalien
  • Unternehmensgröße: 501–1.000 Mitarbeiter
  • Wöchentlich für Mehr als 2 Jahre genutzt
  • Quelle der Bewertung

Gesamtbewertung

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Bedienkomfort
  • Kundenbetreuung
  • Weiterempfehlungsquote 8.0 /10

Super einfach, aber noch nicht ausgereift

Bewertet am 20.11.2023

An sich ist das Konzept der App und die Integration in andere Produkte Super.
Viele grundsätzliche...

An sich ist das Konzept der App und die Integration in andere Produkte Super.
Viele grundsätzliche Dinge lassen sich so super einfach und schnell konzeptionieren.
Sobald man etwas tiefer geht, kommt man allerdings schnell an die Grenzen.

Vorteile

Super einfache Erstellung von Unternehmensapps. Man kann schnell und einfach CRUD Anwendungen zusammenklicken die direkt auf verschiedenen Endgeräten genutzt werden können.

Nachteile

Einige Dinge sind noch nicht ausgereift und man kommt relativ schnell an die Grenzen, wenn man doch etwas mehr customizen möchte als vorgegeben.
Gerade in der Zusammenarbeit mit Power Automate gibt es dort relativ schnell immer wieder irgendwelche Hürden die einen an die Grenzen stoßen lassen.

Claude Real
Gesamtbewertung
  • Branche: Grafikdesign
  • Unternehmensgröße: Selbstständig
  • Täglich für Mehr als 1 Jahr genutzt
  • Quelle der Bewertung

Gesamtbewertung

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Bedienkomfort
  • Weiterempfehlungsquote 7.0 /10

Great custom app building tool but expensive and not entirely easy

Bewertet am 11.11.2023

Good app building, but when you reach a certain level of use and complexity you have to pay for a...

Good app building, but when you reach a certain level of use and complexity you have to pay for a mind blowing licence that most small and medium business won’t be able to afford. That’s why for small and medium business I’ll probably continue to recommend AppSheet instead of Power Apps.

Vorteile

Thanks to the integration of Figma, you can give great look to your apps. The ability to create both desktop and mobile apps is great. It is easy to deploy. It easily connect to SharePoint lists and librairies.

Nachteile

If you want to setup specific behavior, the coding language of Power Apps is not really easy and many times you’ll have to turn to Power Automate to complete the business flow wanted for your app. Also the personalization options of Power Apps are limited, that’s why I recommend designing your app in Figma and import your Figma in Power Apps.

In Betracht gezogene Alternativen

Zoho Creator , Microsoft Access und AppSheet

Warum Microsoft Power Apps gewählt wurde

Because I upgraded my Microsoft 365 licence and the level of features of Power Apps with my licence for my current needs was enough for now to stop paying for AppSheet, but should my needs increase I may consider returning to AppSheet since it’s less expensive than the upgrade licence of Power Apps.

Zuvor genutzte Software

AppSheet
Matthew
Gesamtbewertung
  • Branche: Non-Profit-Organisation Management
  • Unternehmensgröße: 51–200 Mitarbeiter
  • Täglich für Mehr als 2 Jahre genutzt
  • Quelle der Bewertung

Gesamtbewertung

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Bedienkomfort
  • Kundenbetreuung
  • Weiterempfehlungsquote 9.0 /10

Powerful yet simple, low code application building

Bewertet am 2.8.2022

Developing in Power Apps has been really enjoyable because of the ability to achieve quick outcomes...

Developing in Power Apps has been really enjoyable because of the ability to achieve quick outcomes that are also powerful and therefore can be used meaningfully within my organisation.

Vorteile

If you can imagine it, you can build it. Power apps has a simple interface for designing and deploying applications that is flexible and lead to beautifully designed applications with minimum effort. Coupled with Power Automate, Power apps is a powerful tool that, with a small amount of simple code, can produce powerful outcomes. Also, as part of the Office 365 suite Power Apps can make use of staff user information and through Power Automate, perform complex actions across all most other apps across the suite.

Nachteile

Form field creation is simple but time-consuming without the ability to template a form field for re-use.
Power FX, the coding language behind Power Apps is simple for basic applications but can quickly become difficult to master as you begin to do more with your app. Though often you can offload the processing to Power Automate where you can do more without having to type code.

In Betracht gezogene Alternativen

Zapier

Gründe für den Wechsel zu Microsoft Power Apps

Power Apps as part of the Office 365 suite is an absolute no-brainer because of how it natively integrates across the suite.
Krystel Mae
Gesamtbewertung
  • Branche: Outsourcing/Offshoring
  • Unternehmensgröße: 5.001–10.000 Mitarbeiter
  • Täglich für Mehr als 1 Jahr genutzt
  • Quelle der Bewertung

Gesamtbewertung

  • Bedienkomfort
  • Weiterempfehlungsquote 7.0 /10

Experience on this app.

Bewertet am 12.6.2022

Vorteile

The thing I like the most about this software is the simplicity of the design, easy to navigate.

Nachteile

What I least like about this now, is that I have to verify myself every single day before I can use it which consume my time.

Lucas
Lucas
Gesamtbewertung
  • Branche: Hochschulbildung
  • Unternehmensgröße: 11–50 Mitarbeiter
  • Monatlich für 6-12 Monate genutzt
  • Quelle der Bewertung

Gesamtbewertung

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Bedienkomfort
  • Kundenbetreuung
  • Weiterempfehlungsquote 6.0 /10

Low-code, but daunting and sluggish

Bewertet am 6.1.2022

We attempted to use Power Apps to create a tracking app for external trainees.

We attempted to use Power Apps to create a tracking app for external trainees.

Vorteile

Power Apps offers real strength in its integration with SharePoint and the rest of the Office ecosystem. Pricing is reasonable, as some access is included with some tiers of Microsoft 365,

Nachteile

We found that running an app on top of a SharePoint list resulted in a sluggish experience that discouraged our external users. In addition, designing a Power App seems a little more daunting than in a competitive no-code/low-code product.

In Betracht gezogene Alternativen

Airtable und AppSheet

Gründe für den Wechsel zu Microsoft Power Apps

Initially we chose Power Apps because it was included in our Microsoft subscription and because of the integration with SharePoint. We ultimately switched to AppSheet.
5 von 23 Bewertungen angezeigt Alle Bewertungen

Microsoft Power Apps Häufig gestellte Fragen

Weiter unter folgen häufig gestellte Fragen über Microsoft Power Apps.

Microsoft Power Apps bietet folgende Kostenpläne an:

  • Ab: 20,00 $/Monat
  • Preismodell: Abonnement
  • Gratis Testen: Verfügbar

Microsoft Power Apps hat die folgenden typischen Kunden:

2–10, 11–50, 51–200, 201–500, 501–1.000, 1.001–5.000

Microsoft Power Apps unterstützt die folgenden Sprachen:

Arabisch, Bulgarisch, Chinesisch, Chinesisch (traditionell), Deutsch, Dänisch, Englisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Latein, Lettisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Portugiesisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Slowenisch, Spanisch, Thailändisch, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch

Microsoft Power Apps unterstützt die folgenden Geräte:

Android (mobil), iPhone (mobil), iPad (mobil)

Microsoft Power Apps kann in folgende Anwendungen integriert werden:

Dynamics 365, Dynamics 365 Marketing, Google Calendar, Microsoft 365, Microsoft Copilot Studio, Microsoft Outlook, Microsoft Teams, OneDrive, SharePoint

Microsoft Power Apps bietet folgende Optionen für Kundensupport:

E-Mail/Helpdesk, FAQ/Forum, Wissensdatenbank, Telefon-Support, 24/7 Live-Support, Chat

Ähnliche Kategorien

Sieh alle für Microsoft Power Apps gefundenen Softwarekategorien an.