Kaseya VSA Funktionen, Bewertungen & Alternativen

Kaseya VSA

IT-Systemverwaltungssoftware

3.9/5 (79 Bewertungen)

Kaseya VSA Übersicht

Kaseya VSA ist die ultimative Lösung für die Verwaltung und Automatisierung deiner IT-Umgebung, damit du dich dieser Herausforderung stellen kannst. Mit VSA können IT-Experten die Servicebereitstellung verbessern und die IT-Effizienz steigern. Mit flexiblen Zahlungsbedingungen, optionalen Konfigurationen, mehreren Domänenfunktionen, cloudbasierten und lokalen Lösungen können IT-Unternehmen jeder Größe die Vorteile des IT-Managements der Enterprise-Klasse nutzen. VSA bietet außerdem einige der leistungsstärksten Lösungen in RMM, die mit den Tools ausgestattet sind, die du für eine erfolgreiche IT-Organisation benötigst. VSA ist mit Fernsteuerung, Patch-Management, Auditing, Überwachung, AV/AM und Backup ausgestattet. Alles um eine leistungsstarke Automatisierungs-Engine gewickelt, um Ihnen Zeit und Geld zu sparen.

Preis

Beginnt ab
N/A
Preisoptionen
Kostenlose Testversion
Abonnement
Preis-Leistungs-Verhältnis

Geräte

Unternehmensgröße

K
M
G

Märkte

Asien, Australien, Kanada, Europa, Deutschland und 5 weitere , Indien, Lateinamerika, Mexiko, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten von Amerika

Unterstützte Sprachen

Englisch

Kaseya VSA Bewertungen

Gesamtbewertung
3.9/5
76% Positive Bewertungen
21
Ausgezeichnet
39
Sehr gut
15
Durchschnitt
2
Gering
2
Schlecht

Das beste RMM-Tool auf dem Markt. Periode.

Täglich für Mehr als 2 Jahre genutzt
Bewertet am 29.11.2016
Quelle der Bewertung: Capterra

Als MSP (Managed Service Provider) im hart umkämpften IT-Dienstleistungsmarkt ist unser Tool-Set das Rückgrat, das das Service Delivery-Modell ermöglicht, das uns vom Wettbewerb unterscheidet. Weil diese Werkzeuge das Skelett unseres Geschäfts sind, testen wir alle von ihnen auf einer 3-jährigen Umdrehung, um sicherzustellen, dass wir eine Best-of-Breed-Lösung verwenden, die unsere Dienstleistungen schneller, effektiver, effizienter und höher produzieren wird Zuverlässigkeit und bessere Ergebnisse für unsere Kunden.

Im vergangenen Jahr haben wir unsere BDR (Backup and Disaster Recovery) und RMM (Remote Monitoring und Management) Plattformen mit diesem Hintergrund ausgewertet. Wir haben alle wichtigen Spieler (für RMM, die Kaseya, Labtech, N-fähig, Maxx, etc.) und ein paar freie / nah-freie 2. und 3. Tier Spieler, und wieder Kaseya war die hands-down Best-of -zucht-sieger

Das ist nicht zu sagen, dass es keine kurzen Kommen hatte. Es ist ein Stück Software so ja, da sind einige Bugs, aber keiner von ihnen ist herzstillend oder geschäftskritisch, und wir sind ein IT-Unternehmen! - wir können sie sehr schnell lösen. Und die Bugs sind nicht mehr oder weniger als die Probleme, die wir in der Konkurrenz gefunden haben - so am Netz war es gegen die Konkurrenz zu waschen.

Aber das Gesamtumfang und die Qualität des Produktes, die Tiefe der Funktionalität, die unzähligen Anbieter, die es integriert, und das Support-Team, das wir als reaktionsschnell erachten (etwas besser als die Konkurrenz), gab ihnen ein Nicken über die Konkurrenz. Fügen Sie hinzu, dass die leichte Agent, integriert, erleichtern schnell Remote-Desktop-Zugang und HUGE Benutzer-Community, wo Sie ein Skript für alles, was Sie brauchen, legen Sie Kopf und Schultern über den Rest zu finden.

Jeder kann etwas finden, das sie in Kaseya lieben werden.

Vorteile

Robuste Features, erleichtern schnell Remote-Desktop-Zugang und riesige Benutzer-Community produzieren Tausende von Skripts zu jeder / jedes Problem zu heilen oder Anfrage, die Sie haben können. Voller Zugriff auf SQL-Datenbank in enthalten.

Nachteile

Etwas überdurchschnittliche Unterstützungsreaktionszeiten und längere Durchlaufzeiten für Verbesserungen. Ihre SaaS-Version ist langsamer als einige der Konkurrenten (altho die on prem ist flammend schnell).

Verteilung der Bewertung

Preis-Leistungs-Verhältnis
Bedienkomfort
Kundenbetreuung

Weiterempfehlungsquote

10.0/10

Schreckliche Unterstützung, schlechter Kundenservice

Täglich für Mehr als 1 Jahr genutzt
Bewertet am 10.11.2016
Quelle der Bewertung: Capterra

Wir zahlten für die 25 Lizenzen vorne und bezahlten für das "On-Boarding", das sie 8 Stunden Training für die Verwendung ihrer Software versprechen. Die Tech, die das Einsteigen hatte, hatte Probleme, irgendetwas zu tun und sagte, dass es in dem aktuellen System Bug war und die Fixierung würde in 3 Monaten sein, er würde uns einen Kredit geben und das Onboarding erneut machen, wenn die Probleme behoben wurden. Wir haben noch nie von ihm gehört, wir haben die Software nicht benutzt, da wir niemals gezeigt haben, wie man es benutzt und bekam nächstes Jahrrechnung auf meinem cc und rief an und sprach mit einem Supervisor, der sich weigerte, uns irgendeine Art von Kredit zu geben und sagte Onboarding Stunden ablaufen. Also haben wir versucht, die Software selbst zu benutzen und um Hilfe zu bitten. Sie buchstäblich nur E-Mail Sie den Link auf die allgemeine Hilfe-Seite und sagen, Figur es aus oder Sie sollten das im Onboarding (was wir nie bekommen haben) zu lernen. Also nachdem ich den Vorgesetzten angerufen habe und ihm gesagt habe, dass wir einen Kunden haben, der auf etwas wartet, das wir brauchen, um ihre Hilfe zu bekommen, um es in ihrer Software zu machen, also mussten wir keinen Benutzer und Programm auf die 50+ Computer, die wir hinzugefügt hatten, manuell entfernen Woche oder wir verließen Kaseya. Der Vorgesetzte versprach, Unterstützung zu haben, rufen Sie uns an und helfen Sie uns mit dem, was wir brauchten, würden uns die versprochene Gutschrift bekommen und würden uns unser Onboarding wieder tun lassen. Außer der Unterstützung, die uns niemals angerufen hat und wenn wir sie angerufen haben, sagten sie, sie könnten nichts anderes tun als per E-Mail an uns Links. Wir haben nicht den Kredit oder eine Antwort vom Vorgesetzten bekommen und die 8 Stunden Onboarding haben sie uns versprochen und wir bezahlt haben wir 2 Stunden statt.

Also, wenn du Unterstützung willst, werden sie dir einfach einen Link schicken und sagen, dass es herauskommt, was manchmal gut ist, aber wenn du etwas gleich brauchst und keine Zeit hast, 50+ Seiten zu lesen.

Kundenservice verspricht die Welt aber hat 0 folgen durch (und ja ich habe alle ihre Versprechen schriftlich, das ist ihnen egal)

Die Software ist extrem langsam und dauert 1-2 Minuten, um jede Seite zu laden. (Wir haben eine 50/50 Verbindung) können Sie die Software auf Ihrem eigenen Bediener hosten, während sie die Hardwareanforderungen eines P1 (ja Pentium 1) 2.4ghz 166 fsb 4 gb des RAM und 10gb des Festplattenplatzes auflisten. Mit den Anforderungen, die niedrig würden Sie denken, ihre Software würde schnell laufen.

Die Lizenzen sind teuer über $ 6.50 pro Monat pro Computer unter Berücksichtigung sie haben keine Vorlagen, keine Unterstützung, keine Best Practices Guides, nichts als Anweisungen auf, wie man massive Mengen von wertlosen Features, aber sehr wenig tatsächliche nützliche Features.

Vorteile

Ihr anfängliches Verkaufsgespräch war gut und überzeugte uns, es zu kaufen.

Nachteile

Schrecklicher Kundendienst, KEIN Unterstützung, langsame, lausige Eigenschaften für den Preis

Verteilung der Bewertung

Preis-Leistungs-Verhältnis
Bedienkomfort
Kundenbetreuung

Weiterempfehlungsquote

0.0/10

Have used Kaseya 7+ years. I can do more in Kaseya than if I'm physically seated at the endpoint.

Täglich für Mehr als 2 Jahre genutzt
Bewertet am 14.11.2017
Quelle der Bewertung: Capterra

Vorteile

I have logged, literally, thousands of hours in Kaseya. As stated above, I can do more in the VSA than if I'm in front of the PC. Hugely powerful. People ask me "So what kind of things have you done with Kaseya besides just remote into a desktop"? Then I give them a simple example, such as how I wrote a small agent procedure that allowed me to uninstall Office 2010, install Office 2013, and activate the product with a license key on more than 350 endpoints with (literally) three mouse clicks. And I did it with a 100% silent uninstall/install while the user was logged in and working. They had no idea anything was even happening with their workstation. Kaseya makes what could otherwise be a huge project super easy stuff. Kaseya is probably the most important force multiplier in my environment.

Nachteile

Identifying a con is tough. The only drawback I would point out is that for brand new users there can be quite a bit of learning curve when you delve into the really powerful features. For example, writing complex agent procedures takes experience. That being said, the initial basic use of the most common features is easy to pick up right away, so even the learning curve isn't a big deal. When you're ready to "do more" and invest the additional time to learn the more advanced features, they're there waiting for you. For basic help desk folks, they may never need to go beyond the surface features.

Verteilung der Bewertung

Preis-Leistungs-Verhältnis
Bedienkomfort
Kundenbetreuung

Weiterempfehlungsquote

10.0/10

A full-featured product that could use better support and documentation

Täglich für Mehr als 1 Jahr genutzt
Bewertet am 13.04.2018
Quelle der Bewertung: Capterra

Remote Monitoring and Management of user PCs.

Vorteile

This software is very full-featured and allows quite a bit of granular control and automation. It continues to improve and has a nice amount of features that are included.

Nachteile

Features that would be nice to have in the base version must be purchased as additional plug-ins so that one feels somewhat "nickeled and dimed" every time you want to expand your feature-set.
The cost is on the higher end for a remote management product which could be justifiable if the support were better. I have found that it is a mixed bag of tricks in terms of how quickly you get a response and every time my ticket is addressed it is outsourced to someone for whom English is a 2nd or 3rd tongue. I don't have a problem with the outsourcing aspect but I often find there is more than a bit of a communication gap and it can be frustrating spending a solid chunk of time trying to get my point across due a language barrier. If this were a very low-cost product this would be more understandable but it is not.
There is also a very solid learning curve in terms of understanding all of the features. They offer a Kaseya University option to address that (which I am currently involved with) but it requires a subscription that keeps having to be renewed or you lose access. As the content is static, it would be much better to have a pay once and access forever -certainly for the same version.

Verteilung der Bewertung

Preis-Leistungs-Verhältnis
Bedienkomfort
Kundenbetreuung

Weiterempfehlungsquote

7.0/10

Great software. Has a learning curve but there is nothing you cant do.

Täglich für Mehr als 2 Jahre genutzt
Bewertet am 11.04.2018
Quelle der Bewertung: Capterra

To many to describe. Remote access, auditing, reporting, patch management, scripting....the list goes on.

Vorteile

Live Connect is a great feature, giving everything from remote support sessions to remote shell access. The scripting gives you ability to do almost everything behind the scenes making end users very happy. There is no better feeling than being able to tell your customer you fixed a problem without ever needing to bother them or interrupt their day. The reporting functions of Kaseya VSA allow administrators to parse almost any information possible, into nice PDF or Excel reports. Customers are usually very impressed and excited to see the reports, showing them any and all information they want to see regarding their company.

Nachteile

The user interface is a little dated, and before you learn it can be cumbersome to get around in. Another issue, when you schedule a script for a date/time that already occurred, it executes immediately, without warning. Not a big deal for some things, but when you accidentally schedule a reboot script for the wrong time, you don't get any warning before your customer computers are rebooting in the middling of the day. Live and learn :)

Verteilung der Bewertung

Preis-Leistungs-Verhältnis
Bedienkomfort
Kundenbetreuung

Weiterempfehlungsquote

10.0/10

Kaseya VSA Preis

Beginnt ab
N/A
Preisoptionen
Kostenlose Testversion
Abonnement
Preis-Leistungs-Verhältnis

Kaseya VSA Häufig gestellte Fragen

Weiter unter folgen häufig gestellte Fragen über Kaseya VSA.

F. Welche Preispläne bietet Kaseya VSA an?

Kaseya VSA bietet folgende Kostenpläne an:

Preismodell: Abonnement

Kostenlose Testversion: Verfügbar

F. Was sind die Hauptfunktionen von Kaseya VSA?

Wir haben keine Informationen über die Funktionen von Kaseya VSA

F. Wer sind die typischen Nutzer von Kaseya VSA?

Kaseya VSA hat die folgenden typischen Kunden:

Großunternehmen, Mittlere Unternehmen, Kleine Unternehmen

F: Welche Sprachen werden von Kaseya VSA unterstützt?

Kaseya VSA unterstützt die folgenden Sprachen:

Englisch

F. Welche Preispläne bietet Kaseya VSA an?

Kaseya VSA hat folgende Preismodelle:

Abonnement

F. Unterstützt Kaseya VSA mobile Geräte?

Kaseya VSA unterstützt die folgenden Geräte:

Android, iPhone, iPad

F. Mit welchen anderen Applikationen integriert Kaseya VSA?

Kaseya VSA kann in folgende Anwendungen integriert werden:

Accelo, AuthAnvil, Autotask, ConnectWise Manage, ConnectWise UK, IT Pro Dashboard, NetHelpDesk, Tigerpaw, Traverse Monitoring, xMatters

F. Welche Varianten der Kundenbetreuung bietet Kaseya VSA an?

Kaseya VSA bietet folgende Optionen für Kundensupport:

Häufig gestellte Fragen, Forum, Wissensdatenbank, Online-Support, Telefon-Support, Video-Anleitungen